Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jeder kennt Situationen, in denen Gefühle und Emotionen in Gesprächen die Oberhand gewinnen und ein sachliches Miteinander sehr schwierig wird. Unsere Trainerinnen zeigen Ihnen, wie Sie souverän in schwierige Gespräche gehen können und in diesen sachlich bleiben, ohne unpersönlich zu sein. Sie erhalten Tipps, wieSie angemessen reagieren, wenn Ihr Gegenüber sehr emotional auftritt oder gar „explodiert“.  Behalten Sie in anspruchsvollen Gesprächen das Ruder in der Hand und führen Sie den Dialog zu einem erfolgreichen Ende.

Inhalte:

Hintergründe / Verhaltensweisen verstehen

  • Mentale Grundfunktionen
  • Die Regeln des Unbewussten
  • Wie baue ich innere Bilder auf?
  • Warum ist der „heiße Draht“ zum anderen so wichtig?
  • Was ist ein Anker?

Verstehen der eigenen Reaktion

  • Stresstreppe
  • 4-Ohren-Modell

Handlungsfähig bleiben im Gespräch

  • Empathisch reagieren im Feld „Fakten“ und „Selbstaussage des Sprechers“
  • Paraphrasieren und Konkretisieren
  • Eigene Vorstellungen äußern können

Zielgruppe:

Führungskräfte, die in ihren Mitarbeitergesprächen empathisch und dennoch souverän reagieren möchten

Gruppengröße:

max. 10 Teilnehmer/-innen

Dozent/in:

Eva Bezold-Bergmann und Monika Liebermann

Anmeldung:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Firma

Straße

PLZ

Ort (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Fax

Ihre Nachricht


image_pdf