Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eine berufliche Ausbildung ist für Ihre Azubis natürlich mit praktischem, aber auch theoretischem Lernen verbunden. Manch einer/einem fällt es schwer das neue Fachwissen neben der Arbeit strukturiert und lerntypengerecht zu lernen. Im Seminar erleben die Jugendlichen, wie sie sich den Wissenserwerb durch unterschiedliche Lernmethoden erleichtern können und damit Prüfungen erfolgreicher durchlaufen. Unterstützen Sie Ihre Azubis, ihre Ausbildung auch im schulischen Bereich erfolgreich zu meistern.

Inhalte:

  • Welche „Lern-/Sinneskanäle“ kann ich sinnvoll für mich nutzen?
  • Wie kann ich Lernstoff systematisieren und anordnen? (z.B. Mindmapping)
  • Wie kann ich Texte effizient lesen, verstehen und behalten?
  • Welche Lern- und Merktechniken (z.B. Lernkartei, Loci-Technik, Visualisierung, Verknüpfung, Selbsttests, …) wende ich am besten für welchen Lernstoff an?
  • Was tun bei Prüfungsangst?
  • Wie motiviere ich mich selbst?

Zielgruppe:

Auszubildende aller Berufsgruppen – idealerweise zum Beginn des 1. Lehrjahres

Gruppengröße:

max. 12 Teilnehmer/-innen

Dozent/in:

Claudia Carl, Dipl.-Pädagogin, Trainerin, System. Coach

Anmeldung:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Firma

Straße

PLZ

Ort (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Fax

Ihre Nachricht


image_pdf