Lade Veranstaltungen

Oft tun Mitarbeiter nicht das, was sie sollen. Mit den eingängigen Modellen der Transaktionsanalyse gehen Sie den Ursachen auf den Grund und entwickeln Strategien für eine klare, wertschätzende Kommunikation.

Der Workshop dient als Einstieg in diesen praxisnahen Führungsansatz

Inhalte:

  • „Ok oder nicht ok“:
    Wie sehe ich mich als Führungskraft und wie nehme ich meine Mitarbeiter wahr?
  • Das Funktionsmodell der Ich-Zustände:
    Wer bin ich in bestimmten Führungssituationen?
  • Mein persönliches Egogramm:
    Wie analysiere ich mein Führungsverhalten?
  • Transaktionen analysieren:
    Wie kommuniziere ich mit meinen Mitarbeitern?
  • Grundbedürfnisse in der Transaktionsanalyse:
    Was brauchen meine Mitarbeiter?
  • „Strokes“ richtig einsetzen:
    Wie vermittle ich Wertschätzung?

Zielgruppe:

Führungskräfte

Gruppengröße:

4 – 10 Teilnehmer/-innen

Dozent/in:

Claudia Carl, Dipl.-Pädagogin, Trainerin, System. Coach

Anmeldung:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Firma

Straße

PLZ

Ort (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Fax

Ihre Nachricht


image_pdf