Lade Veranstaltungen

Ein wertvoller Beitrag für Ihr betriebliches Gesundheitsmanagement! Wer sich bewegt, aktiviert die motorischen Zentren seines Gehirns. Diese Zentren spielen eine wesentliche Rolle dabei, wie Informationen verarbeitet und gespeichert werden. So bleiben zum Beispiel Wörter, Zahlen und Inhalte besser im Gedächtnis haften, wenn beim Lernen Gesten eingesetzt werden, man sich rhythmisch bewegt oder die Inhalte laut wiederholt werden. Nutzen Sie diese positiven Effekte der Bewegung und trainieren Sie gleichzeitig Ihre englischen Sprachkenntnisse! Bei „Walk and Talk“ trainieren Sie englischen Small Talk in der Kleingruppe, bewegen sich in der freien Natur und tun somit auch Ihrem Körper Gutes. Beim ersten Termin erhalten die Teilnehmer/innen eine Anleitung zum richtigen Walken. Das Sprachtraining steht im Mittelpunkt. Ziel ist, dass alle Teilnehmer/innen möglichst viel und frei sprechen.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte, die ihre englische Konversationsfähigkeit trainieren möchten und Spaß an der Bewegung haben

Gruppengröße:

max. 5 Teilnehmer/-innen

Dozent/in:

Michaela Greiner, Fremdsprachenkorrespondentin, US Resident, Nordic-Walking C-Trainer

Termine:

5 Termine (andere Termine auf Anfrage möglich)
04.06.2018, 11.06.2018, 18.06.2018, 25.06.2018, 02.07.2018
jeweils von 17:00 Uhr bis 18.00 Uhr

Bitte Walking-Stöcke mitbringen!

Anmeldung:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Firma

Straße

PLZ

Ort (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Fax

Ihre Nachricht


image_pdf