Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir laden Sie ganz herzlich zu unserem 30. Treffen von Personalverantwortlichen und Führungskräften ein.

Thema:

QualifizierungsChancenGesetz – Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten

Gefahr „Zuvielitis“ – wie den Fokus behalten?!

Anpassungsqualifizierungen für Mitarbeiter auf die Neue Qualität von Arbeit

Führungskräfte haben die Verantwortung, vorgegebene Ziele zu erreichen, auch wenn Mitarbeiter fehlen oder diese wenig beweglich sind. Nach außen ist die Form zu wahren, nach innen ist die Überforderung spürbar – das bestätigen unsere Coaches, die mit Fach- und Führungskräften täglich arbeiten.

Eine Ursache hierfür sind immer raschere Veränderungen im Arbeitsalltag: wechselnde Software-Programme, die Routinen verhindern, sind ein Beispiel hierfür, Arbeitsverdichtung durch Teilzeit-Arbeitsmodelle ein anderes.

Schön, wenn die Anpassung so flott gelänge, wie die Veränderungen stattfinden. Dem ist aber nicht so. Folge ist ein hoher Krankenstand, fehlende Motivation, dünnhäutige Mitarbeiter/innen, „Dienst nach Vorschrift“, wenig Selbständigkeit.

Diese Ausprägungen durch die Neue Qualität von Arbeit stehen nun im Fokus. Die Anpassungsfähigkeit von Mitarbeiter/innen auf Veränderungen kann geschult werden. Mit staatlicher finanzieller Unterstützung (QualifizierungsChancenGesetz des Bundes) werden spezielle Qualifizierungsmodule inhaltlich und zeitlich so gestaltet, dass sie für Firmen und Mitarbeiter gut umsetzbar sind.

Was brauchen Unternehmen und ihre Mitarbeiter/innen?

Wir stellen Ihnen unsere Ideen und Fördermöglichkeiten vor und diskutieren über Bedarfe und Lösungsansätze

connect präsentiert als Lösungsansatz die Idee eines „Wartungsvertrages“.

Experten der Agentur für Arbeit  / des Arbeitgeberservice informieren Sie über die Möglichkeiten der Förderung der Qualifizierung Ihrer Beschäftigten und beantworten Ihre Fragen zum QualifizierungsChancenGesetz.

Wo:        

connect Neustadt GmbH & Co. KG,

Arnoldplatz 2, 96465 Neustadt, Assessment-Center-Raum 1. OG.

Parkplätze finden Sie unterhalb des Gebäudes auf dem Arnoldplatz.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Um einen intensiven Austausch zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge, Fragen, Anregungen, Diskussionen!

Rückfragen: 

Anne Tränkner   E-Mail: at@connect-neustadt.de Telefon: 09568 8967 114

Anmeldung:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Firma

Straße

PLZ

Ort (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Fax

Ihre Nachricht


Mit der Erhebung und Verwendung meiner personenbezogenen Daten (siehe Datenschutz) bin ich einverstanden.
Ja



Gerne können Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter anmelden.
Eine Abmeldung ist jederzeit wieder möglich! Anmeldung Newsletter